Weihnachtsmarktvorbereitungen im Internat

Die Weihnachtsmarktvorbereitungen laufen auf Hochtouren. Am 27.11.22 findet bei uns im Schlosshof der Weihnachtsmarkt der Gemeinde Michelbach statt. Wir sind mit dem Schlosscafé und unserem Galette und Crêpes Stand auch mit dabei. Schaut vorbei, wir freuen uns auf euch!

Halloween is coming!

Gestern haben die Internatler*innen bei Stockbrot, Punsch und Snacks wieder superschöne Halloween Kürbisse geschnitzt, die jetzt den Eingang zur Mensa schmücken.

Abi-Abschlussgrillen

Traditionell, wie jedes Jahr, trafen sich am Sonntag die diesjährigen Abiturient*Innen zum Grillen in Langenburg bei Herrn Haag. Es wurde frisches Obst gepflückt und gegessen, gequatscht was das Zeug hält und natürlich die vielen vorbereiteten Leckereien vertilgt.  Auch wenn ihr noch ein paar Tage in Michelbach seid, wünschen wir euch schon jetzt alles Gute für eure Zukunft!

Schnitzeljagd

Eine großartige, von zwei Internatlern geplante, Schnitzeljagd, hat Anfang Juni durch Michelbach geführt. An den Stationen mussten die Teams jeweils eine Frage mit 3 Antwortmöglichkeiten lösen, um dann die Buchstaben in der richtigen Reihenfolge zu einem Lösungswort zusammenzufügen, welches den Ort des Schatzes verraten hat. Klasse Aktion, vielen Dank ans Vorbereitungsteam!

Osterfreizeit des Internats

Alle reisen in die Osterferien, wir fahren ins Kleinwalsertal! Von Dienstag bis Karfreitag waren wir auf einer kleinen Freizeit im schönen Allgäu, ganz allein in einem Selbstversorgerhaus auf dem Berg. Zwei wunderbare Wanderungen mit super schönem Wetter hatten wir gemeinsam – über Stock und Stein, Schnee und Eis und faszinierende Ausblicke auf die Allgäuer Alpen!

Kaffee im Bistro

Aufstellung und Einweisung der neuen Kaffeemaschine im Schloss-Bistro.

Am Weihnachtsbaume…

…die Lichter brennen: Dafür helfen unsere Internatler*Innen den Weihnachtsbaum, der vor der Schlossmensa steht, zu schmücken.

Nikolausfrüstück

Wie jedes Jahr, gab es wieder ein schön geschmücktes und leckeres Nikolausfrühstück mit allen Internatler*Innen: